Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie ganz herzlich im Namen der Gesellschaft für Versuchstierkunde, der Interessengemeinschaft für Tierpfleger/-innen, des technischen Personals und des Organisationskomitees zur 58.Wissenschaftlichen Tagung der GV-SOLAS und 19. Fortbildungsveranstaltung der IGTP vom 16.-18.September 2020 nach Würzburg einladen.

Seit über 600 Jahren ist die Stadt Würzburg Sitz der Julius-Maximilians-Universität, eine der ältesten Universitäten Bayerns. Die JMU bietet als Volluniversität ein breites und innovatives Fächerspektrum mit dem Forschungsschwerpunkt Humanmedizin an. Zahlreiche Institute betreiben in aktiven Kooperationen mit dem Universitätsklinikum medizinische Forschung. Würzburg ist jedoch nicht nur für seine wissenschaftliche Exzellenz bekannt, sondern auch für seine Gebäude im Barock- und Rokokostil. Die Würzburger Residenz, die über dem Main thronende prächtige Festung und zahlreiche alte Weinstuben und Weinkeller laden zu kulturellen und kulinarischen Streifzügen ein.

Die stetig ansteigenden Teilnehmerzahlen der Tagungen der GV und der IGTP zeigen wie wichtig in der heutigen Zeit die Versuchstierkunde ist. Die Umsetzung des Tierschutzes und die Verbesserung der Bedingungen der Versuchstiere liegt den Forschern, Tierhaltungsleitungen und nicht zu guter Letzt auch dem pflegerischen Personal am Herzen. Nur durch die Weiterentwicklung und die Einführung neuer, innovativer Produkte, können wir uns in diese Richtung weiterbewegen. Wir würden uns daher freuen, Sie als Aussteller und Sponsor in Würzburg begrüßen zu können.

Das Congress Centrum Würzburg ist zentral gelegen und exklusiv für die Tagung reserviert. Im Eingangsbereich und neben dem großen Hauptsaal steht insgesamt eine Ausstellungsfläche von 1.500 qm zur Verfügung. Im OG befinden sich zwei weitere Säle, sowie zahlreiche kleinere Räume, in denen Workshops mit begrenzter Teilnehmerzahl angedacht sind.

Neben dem wissenschaftlichen Programm ist die Industrieausstellung ein zentraler Bestandteil der Tagung. Die Ausstellung wird gerne von den Teilnehmern als Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch, vor, während und nach den Vorträgen, genutzt. Ihre Teilnahme bereichert die Tagung und ermöglicht uns diese in der gewohnten Qualität weiter zu führen. Auch in 2020 wird die INTERCOM Dresden GmbH als bewährter Ansprechpartner für Ihre Fragen und Wünsche zur Verfügung stehen. Darüber hinaus ist das Würzburger Organisationskomitee Ihnen gerne mit Informationen behilflich, und für Ihre Anregungen offen.

In diesem Sinne auf ein Wiedersehen bei der Tagung im Herbst 2020 in Würzburg.

 

Dr. Heike Wagner     und     Dr. Andrea Ewald
Tagungspräsidentin   stellv. Tagungspräsidentin

Wichtige Termine

  • 20. Januar 2020
    Eröffnung des Abstract-Systems
  • 23. März 2020
    Eröffnung der Online-Registrierung
  • 18. Mai 2020
    Anmeldeschluss des Abstract-Systems
  • Juni 2020
    Versand Akzeptanzmitteilung
  • 05. Juli 2020
    Ende Frühbuchergebühr
    Wechsel zur regulären Gebühr
  • 16. - 18. September 2020
    GV-SOLAS 2020

Bitte vormerken (Kalendereintrag)

Veranstalter

Gesellschaft für Versuchstierkunde GV-SOLAS und Interessen­gemeinschaft für Tierpfleger/innen und des technischen Personals IGTP Gesellschaft für Versuchstierkunde GV-SOLAS
und
Interessen­gemeinschaft für Tierpfleger/innen und des technischen Personals GV-IGTP

Agentur / Kontakt

INTERCOM Dresden GmbH
INTERCOM Dresden GmbH
Zellescher Weg 3
01069 Dresden, Deutschland
  +49 351 32017390
  +49 351 32017333
  sneumann@intercom.de
  Andrea Witschel